Beratung und Begleitung: kompetent und einfühlsam

Mit unseren sozialen Begleit- und Unterstützungsangeboten stehen Ihnen engagierte Mitarbeiter/-innen unseres Klinikums zur Seite, wenn Sie als Patient/-in oder als Angehörige/r Rat und Unterstützung oder einfach ein offenes Ohr für Ihre persönlichen Belange wünschen.

Sie benötigen Hilfe bei der Klärung und Regelung sozialer Angelegenheiten, in finanziellen Fragestellungen sowie bei der Planung der Rehabilitation und Nachsorge?

Bitte wenden Sie sich an unseren Sozialdienst.

In Ihrer besonderen Lebenssituation hier im Krankenhaus suchen Sie einen Gesprächspartner, der sich Zeit nimmt und Ihnen Wege der Entlastung aufzeigt oder Sie möchten an einem Gottesdienst teilnehmen?

Bitte wenden Sie sich an die für Ihre Konfession zuständige Seelsorgerinnen.

Sie möchten unserer Klinik auf vertraulicher Grundlage Anregungen geben oder Beschwerden vortragen und suchen einen Ansprechpartner, der nicht nur einfühlsam ist, sondern auch erfahren in krankheitsbedingten Problemsituationen?

Bitte wenden Sie sich an die unabhängige und ehrenamtlich tätige Patientenfürsprecherin.